Dienstag, 9. Juni 2015

Erdbeer-CousCous - sommerlich-vegetarisch + raffiniert

Zutaten für 4 Portionen:
200 g Couscous (Instant-Produkt)
1 Bund Frühlingszwiebeln
300 g Erdbeeren
2 reife Avodacos
200 g Ziegenfrischkäse  (Rolle)
2 Limetten bzw. 2-3 EL Limettensaft
1 Handvoll Minzblätter
2 EL Honig
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
Pfeffer, Salz, 1 Tl gemahlener Kardamon

Die Frühlingszwiebeln (das weiße und hellgrüne) in feine Ringe schneiden, mit dem CousCous mischen und mit Salz und Pfeffer würzen (1/2 Tl Salz, einige Umdrehungen aus der Pfeffermühle).
Mit 300 ml kochendem Wasser übergießen und quellen lassen.
Das Dressing zubereiten aus: Limettensaft, Honig, gepressten Knoblauch, Olivenöl, Salz und Pfeffer . das Dressing wird zum Schluß über das garnierte Couscous geträufelt

Den aufgequollenen CousCous in vier Förmchen füllen und auf Teller stürzen, mit dem Ziegenkäse, geschnittenen Erdbeeren und ausgelösten Stücken von Avocado umlegen, mit dem Dressing beträufeln. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit Minzblättern garnieren.

Diese leckere vegetarische Gericht hat unser Geburtstagpicknick am 8. Juni bereichert. Vielen Dank Erika!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen